Veranstaltungen Anzeige

Veranstaltungen

Alle medialen Veranstaltungen
auf einen Blick.

 

 

    Passivmitglied werden und für CHF 40.00/Jahr von vielen Vorteilen profitieren. +++ Zur Anmeldung +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Myriam Rhiner

Mirjam Rihner

Details

 

Seit meiner Kindheit wurde ich immer wieder mit meiner Hellsichtigkeit, der Medialität und dem Heilen mit den Händen konfrontiert. Aus diesen Gründen und weil ich fühlte, dass dies meine Berufung ist, war es mein grosser Wunsch, mich auf diesen Gebieten aus- und weiterzubilden.

Ich bin ein ganz normaler Mensch mit Stärken und Schwächen. Mit beiden Beinen stehe ich mitten im Leben, welches ich sehr geniesse und schätze. Gerne verbringe ich Zeit mit meiner Familie. In der freien Natur zu sein und die Jahreszeiten mitzuerleben, die Erdverbundenheit zu spüren und immer wieder aufzutanken.

 

AUM (Om) steht für den Urklang, aus welchem das gesamte Universum entstanden ist. AUM bezeichnet die höchste Gottesvorstellung, welches das Reich der sichtbaren Erscheinungen und das Reich des Transzendenten umfasst. AUM ist ein Symbol des Klanges und auch ein Symbol der Form und bezeichnet die Gegenwart des Ganzen.

Als TURYA bezeichnet man den vierten Zustand des Bewusstseins, der sich von den drei anderen Zuständen des Bewusstseins, nämlich Wachen, Traum und Tiefschlaf unterscheidet. Der vierte Zustand ist das Gottbewusstsein, welches unser natürlicher und ursprüngliche Zustand ist, bleibend und ewig. Im TURYA - Zustand wird alles zu einem Teil des göttlichen Bewusstseins: alles in Ihm ist eins und AUM ist die göttliche Musik.

Wenn ich von Gott spreche ist dieser Gott keinem Dogma unterstellt, sondern stellt für mich das Gesamte, die Schöpfung dar.

 

Jenseitskontakte:

Wenn jemand stirbt, gehen Geist und Seele in die geistige Welt, sie existieren dort weiter und interessieren sich nach wie vor für ihre Lieben hier.

Ich beschreibe diese Geistwesen und gebe präzise Informationen, damit diese Person ganz klar identifiziert werden kann.

Danach können die Liebe, die Präsenz der Person aus der geistigen Welt Raum annehmen und es können Erinnerungen, Mitteilungen, Ratschläge und oder Botschaften folgen.

Manchmal nehme ich auch den Geistführer des Klienten wahr. Auf Wunsch wird dieser, dessen Aufgabe und Nachricht beschrieben.

 

Standortbestimmung:

In der Standortbestimmung sehe ich, was im Moment im Leben des Klienten aktuell ist und wo Handlungsbedarf besteht.

Haben Sie Fragen zu bestimmten Themen wie zum Beispiel: Beruf, Geschäft, Familie, Freunde, Liebe, Begabungen, Potential und oder anderem?

Möchten Sie mehr über Ihre Möglichkeiten wissen?

Nehmen Sie die Chance wahr, Themen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und/oder andere Perspektiven kennenzulernen.

Als seriöses Medium mache ich keine Zukunftsvoraussagen. Gerne zeige ich Ihnen jedoch Ihr Potenzial auf. Machen Sie was draus!

 

Spirituelles Heilen/Tranceheilen

Beim spirituellen Heilen, stelle ich mich als Kanal den göttlichen Heilenergien zur Verfügung. Diese Heilenergien bewirken, dass die Selbstheilungskräfte des Klienten aktiviert werden. Was während einer Heilsitzung vom Empfänger der Heilenergie beschrieben wird, ist von Person zu Person unterschiedlich: Frieden, Ruhe, Kribbeln, Trauer, Kraft, Stärke, Licht, Liebe, Schmerzen, Wärme, Kälte, Präsenz von geistiger Welt, etc.  Daneben gibt es auch Klienten, welche nichts spüren.

Ich kann keinen Arzt oder Medikamente ersetzen oder sogar Heilungsgarantien abgeben.

 

Trancesitzung

Während einer Trancesitzung verändere ich meinen Bewusstseinszustand, damit die geistige Welt durch mich wirken kann. Die geistige Welt ist in einer Trancesitzung sehr nah und kann durch mich sprechen und arbeiten, das heisst, es fliesst während einer solchen Sitzung sehr viel Heilenergie.

Wenn man aufgefordert wird eine Frage zu stellen, darf man diese Gelegenheit gerne nutzen. Die geistige Welt kann während dieser Zeit sehr nahe kommen und sie tief im Herzen berühren.

Wenn ich das Gefühl habe, dass jemand nicht bereit dafür ist oder es nicht die richtige Sitzung ist, werde ich keine Trancesitzung machen.

 

Klangmassage mit Planetenschalen

Während einer Klangmassage werden mehrere Planetenschalen auf und neben den bekleideten Körper des Klienten gelegt und angeschlagen. Klang ist Schwingung, gleichzeitig bestehen unser Körper und die Erde zum grössten Teil aus Wasser. Deshalb versetzt uns die Klangtherapie so schnell und sanft in eine Entspannung, wodurch Verspannungen, Blockaden und alte Muster gelöst werden können. Somit werden Körper, Geist und Seele ganzheitlich behandelt.

Was während einer Klangmassage vom Empfänger beschrieben wird, ist von Person zu Person unterschiedlich: Frieden, Ruhe, Kribbeln, Trauer, Kraft, Stärke, Licht, Liebe, Schmerzen, Wärme, Kälte, Präsenz der geistigen Welt, etc.

Die Klangschalen sind für mich eine unglaubliche Bereicherung und können den Empfänger der Klangmassage bis tief in die Seele berühren und den Selbstheilungsprozess aktivieren. Sehr oft verbinde ich die Klangmassage mit Kristallen und Pomandern und Quintessenzen von Aura Soma.

Gerne begleite ich sie ein Stück auf ihrem Weg.

Ausbildungsmöglichkeiten und Seminare:

Schule für spirituelle Entwicklung, Medialität und Trance- Heilen durch mich und Claudia Bacher.

Von der Raupe zum Schmetterling! Wir holen das Beste aus Ihnen heraus

 

Aura Mystica Schule für spirituelle Entwicklung, Medialität und Trance Heilen.

 

Aura Mystica bedeutet geheimnisvoller Hauch.

Wir bieten Diplom-Ausbildungen für interessierte Menschen mit spirituellen Fähigkeiten an. Unser Ziel ist es, Menschen in ihrer spirituellen Entwicklung zu unterstützen und zu fördern. Medialität, Sensitivität und Trance Heilen werden von Grund auf geschult, vertieft und gefördert.

Aura Mystica wird seit 01. August 2011 von Claudia Bacher und Mirjam Rhiner geleitet. Die Ausbildungen finden in Olten und Balsthal statt.

 

Philosophie: Metamorphose – Von der Raupe zum Schmetterling

Wir holen das Beste aus Ihnen heraus und begleiten Sie dabei Schritt für Schritt! Die Beziehung zwischen Schüler und Lehrer ist wie die Beziehung zwischen Raupe und Schmetterling, eine Freundschaft zwischen Raupe und Schmetterling. Der Schmetterling kann der Raupe nicht beweisen, dass sie zum Schmetterling wird; es gibt keinen erklärbaren Grund dafür. Der Schmetterling kann in der Raupe Sehnsucht auslösen.

Das ist möglich!

 

Ausbildungen

Ausbildung Trance Heilen Modul 1 / Modul 2

Ausbildung Medialität/Sensitivität Modul 1 / Modul 2

 

Aura Mystica
Leberngasse 19
4600 Olten

www.aura-mystica.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

079 669 61 34

Aura-Mystica